Kommunikationstraining Basis 1, auch als Onlineseminar

  • Wann:
  • Ort:
  • Stuttgart bzw. online

Grundlagen gelungener Patientenkommunikation

Das Kommunikationstraining Basis 1
Life-Scouting- Karriere mit Sinn

Trainieren Sie praxiserprobte Gesprächstechniken, um im Umgang mit Patienten und Mitarbeitern noch überzeugender zu kommunizieren! Selbst besondere Gesprächssituationen steuern Sie so souverän zum gewünschten Ergebnis. Oft liegt es an Kleinigkeiten in der individuellen Wahrnehmung, ob ein Gespräch für beide Seiten zufriedenstellend verläuft. Eine konstruktive, wertschätzende Atmosphäre ist ebenso wichtig wie eine kritische Reflexion Ihres eigenen Kommunikationsstils und eine professionelle Vorbereitung.

Inhalte:

Fundiertes Grundlagenseminar

Kommunikationsgrundlagen

Kommunikationsmodelle - verschiedene Ansätze (z.B. Watzlawick oder Schulz von Thun)

Gesagt ist nicht gehört: Wie laufen Gespräche ab?

Sach- und Beziehungsebene.

Den eigenen Kommunikationsstil kennenlernen.

Selbst- und Fremdwahrnehmung.

Das Selbstbild des Patienten kennen lernen.


Die Gesprächsvorbereitung

Die innere Einstellung und die mentale Vorbereitung.

Das Gesprächsziel: Was soll erreicht werden?

Rahmenbedingungen für ein gelungenes Patientengespräch.

 

Techniken und Strategien für erfolgreiche Gespräche

Gesprächsstruktur und Gesprächssteuerung.

Wer fragt, der führt: die richtigen Fragen stellen.

Zuhören lernen: die Technik des aktiven Zuhörens.

Ich-, Sie-, Wir-Botschaften mit verschiedenen Wirkungen.


Kooperative und konstruktive Gespräche

Eine gute Atmosphäre aufbauen.

Wünsche und Ziele des Patienten erkennen.

Von der Konfrontation zur Kooperation.

Reflexion und Analyse von Gesprächen.

Praktische Fallbeispiele mit Videoanalyse und anschließender Analyse!

 

Besondere Gesprächssituationen meistern

Was tun, wenn's schwierig wird?

Souveräner und gelassener bleiben bei Missverständnissen, Schwierigkeiten und Widerständen.

Einbezug der Familie oder Partners des/der Patienten*in

Ihr Nutzen

  • Sie setzen sich grundlegend theoretisch und praktisch mit dem Thema Gesprächsführung und Ihrem eigenen Kommunikationsverhalten auseinander.

  • Sie lernen praxiserprobte Gesprächstechniken und Werkzeuge kennen und anwenden.

  • Sie erfahren, wie Sie ein Gespräch systematisch vorbereiten, strukturieren und steuern können.

  • Sie erarbeiten Lösungsansätze für eine kooperative und konstruktive Gesprächsführung.

  • Sie üben konkrete Gesprächssituationen aus Ihrem Arbeitsalltag und bekommen praktische Hinweise, wie Sie Ihre Gesprächskompetenz verbessern.

  • Sie erfahren, wie Sie sich in schwierigen Gesprächssituationen verhalten können.

Trainer

Helmut von Kritzinger

Petra Seidel

Methoden

Das Training lebt von einer ausgewogenen Mischung aus Gesprächs- und Verhaltensübungen, Aufstellungen und der Darstellung und Diskussion der wesentlichen fachlichen Grundlagen. Reflexion und Feedback in Kleingruppen sowie im Plenum sichern Ihren nachhaltigen Lerneffekt.

Teilnehmerkreis

Heilpraktiker*innen, Therapeuten, Naturärzte, Medizinisches Fachpersonal.


Kommunikation die Basis, das eigene Erleben bewusst und präsent zu machen. Auf dieser Basis können die Wirkmechanismen unserer Wahrnehmung erspürt und patientengerecht angepasst werden.

Daten

Termin: 10.-11. September 2022 in Stuttgart
Referent: Helmut-Whitey von Kritzinger, London (www.kritzinger-foundation.com)
Seminarzeiten: Jeweils 10:00 bis 17:00 Uhr incl. Pausen, Einlass ab 9:00 Uhr
Ort: Marriot-Hotel Stuttgart zentral gelegen, gut erreichbar
Übernachtung: Im Hotel
Gebühr: 480.- €

Ebook Die Zukunft der Arbeit

Ebook Die Zukunft der Arbeit (2,3 MiB)

Zurück

Bitte addieren Sie 5 und 8.